Sehr geehrte Mitglieder, sehr geehrte Eltern, liebe Spieler,

 

das neue Jahr ist angebrochen, die aktuelle Situation hinsichtlich Corona hat sich jedoch leider noch nicht sonderlich gebessert.

 

Aber nochmal zurück ins alte Jahr. Die Jugend hat vor Weihnachten in Persona unseres Jugendleiters Carsten Jakob und weiteren ehrenamtlichen Helfern Weihnachtsgeschenke des Vereins per Drive-Inn an unsere Jugendspieler verteilt. Wer sein Weihnachtsgeschenk noch nicht abholen konnte, wird nicht leer ausgehen. Die Geschenke werden zum Trainingsstart durch die jeweiligen Trainer verteilt. Vielen Dank an alle ehrenamtlichen Helfer!

Unsere Herrenmannschaften wollten auch auf liebgewonnene Traditionen, wie die Weihnachtsfeier, nicht verzichten. Spontan wurde deshalb eine virtuelle Weihnachtsfeier organisiert. In unterschiedlichen Chat-Räumen wurde gespielt, geredet und viel gelacht. Schön, dass euer Teamgeist auch von Corona nicht gebrochen werden kann. Vielen Dank auch hier an alle Helfer im Hintergrund!

 

Sobald es wieder Lockerungen für Training, Spiele und unser Vereinsleben gibt, informieren wir euch natürlich schnellstmöglich.

 

In diesem Jahr sollte gemäß unserer Satzung im Januar die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Vorstandschaft stattfinden. Dies ist aufgrund Verbots von Zusammenkünften derzeit nicht möglich, da hier Präsenzveranstaltungen verboten sind. Gleichzeitig hat die Bundesregierung aber mit dem “Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht” reagiert.

Hierbei ist es den Vereinen möglich, die Mitgliederversammlung entweder virtuell oder schriftlich stattfinden zu lassen. Für unseren Verein gibt es noch die Möglichkeit die Mitgliederversammlung zu verschieben, da im § 12 unserer Satzung die “Mitgliederversammlung möglichst im Januar stattfinden” soll.

Der Hauptausschuss des Vereins hat in der Hauptausschusssitzung am 13.01.2021 beschlossen, die Möglichkeit der Verschiebung zu wählen. Wir haben das 2. Halbjahr 2021 für die Durchführung der Mitgliederversammlung festgelegt. Dies gibt uns die Möglichkeit einerseits den Verlauf der Pandemie zu verfolgen und daraus dann einen Termin und die Art der Durchführung der Mitgliederversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft zu planen, vorzubereiten und den gesetzlichen Vorgaben des Bürgerlichen Gesetzbuches und unserer Satzung Folge zu leisten.

 

Wir werden diese Information auf unserer Homepage, via E-Mail und Social Media den Mitgliedern mitteilen. Mitglieder, die keine Möglichkeiten über das Internet haben, werden per Post informiert.

 

Bleibt gesund und passt auf euch auf.

 

Eure Vorstandschaft

FC Alemannia München 1912 e.V.

 

Download
Information der Mitglieder 25.1.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.3 KB